• Professionelles Wundmanagement
    Professionelles Wundmanagement

    Hilfe bei schlecht heilenden
    und chronischen Wunden


    Ziel ist die Wiederherstellung
    der Lebensqualität

    ohne Einschränkung durch schmerzende,
    nässende und übel riechender Wunden.

  • Professionelle Wundbehandlung
    Professionelle Wundbehandlung

    Hilfe bei schlecht heilenden
    und chronischen Wunden


    Ziel ist die Wiederherstellung
    der Lebensqualität

    ohne Einschränkung durch schmerzende,
    nässende und übel riechender Wunden.

Willkommen auf meiner Homepage!

Sie benötigen Hilfe bei einer schlecht heilenden und chronischen Wunde? Dann sind Sie hier bei Wundmanagement Brandstötter genau richtig! Mein Name ist Maria Brandstötter und ich bin Ihre Ansprechpartnerin für Wunden aller Art.

Maria Brandstötter (DGKP, Wundmanagerin WDM)

Maria Brandstötter

(DGKP, Wundmanagerin WDM)

Als TÜV zertifizierte Wundmanagerin und diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin mit mehrjähriger Berufserfahrung im Wundmanagement sind meine Einsatzgebiete Wunden jeglicher Art, die auf Hausbesuchsbasis versorgt und behandelt werden. 

Ich bin eine diplomierte Krankenpflegerin, die sich durch gezielte Ausbildung und Weiterbildung auf Wundversorgung spezialisiert hat.   

Mit professioneller Hilfe bei wiederkehrenden, schlecht heilenden und chronischen Wunden stehe ich Ihnen gerne zur Seite. Bei Bedarf mit fachärztlicher Zusammenarbeit.

Auch bei kleineren Verletzungen, wie Schürfwunden und Verbrennungen, wird der Heilungsverlauf durch phasengerechtes Wundmanagement optimiert.

Mir liegen ein rasches Abheilen und damit eine Verbesserung Ihrer Lebensqualität am Herzen.

Meine Kompetenzen sehe ich in der Genauigkeit beim Arbeiten, Flexibilität im Bezug auf Termine und Korrektheit in der Abrechnung. Ich möchte für jeden meiner Patienten das Beste.

Mit großer Freude begleite ich Sie beim Wiedererlangen Ihres Wohlbefindens und stehe Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Ich arbeite schnell, damit sich die Kosten der Wundbehandlung gering halten, nehme mir aber viel Zeit für die Bedürfnisse meiner Patienten.

Chronische Wunden

Bestehen nach einer sechswöchigen Behandlung noch Hautdefekte, spricht man von einer chronischen Wunde. Zu den auslösenden Faktoren zählen meist krankhafte Veränderungen der Gefäße, eine hohe Keimanzahl in der Wunde, Diabetes Mellitus oder es herrscht ein großer Druck auf das Gewebe, der durch falsches Schuhwerk oder bei nicht mobilen Patienten entstehen kann.

In Österreich leiden mehr als 250 000 Menschen an einer chronischen Wunde.
 

Mein Fokus liegt in der Behandlung und Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden.
Bei dem von mir angebotenen, professionellen Wundmanagement sind mir nicht nur eine professionelle, phasengerechte Wundbehandlung und Hautpflege wichtig, der Mensch als Gesamtheit, mit seinen individuellen Bedürfnissen und Lebensgewohnheiten, steht im Mittelpunkt.

Mein Ansatz

Mein Ansatz ist, für jeden meiner Patienten ein Behandlungskonzept zu erstellen, das an die persönlichen Bedürfnissen angepasst ist. Jede Wunde ist anders und bedarf individueller Betreuung. Die Wundversorgung gestalte ich in enger Zusammenarbeit mit Hausärzten, Bandagisten, Fachärzten und Therapeuten. Das Erstellen eines Behandlungsplanes erfolgt gemeinsam, auch gerne mit Ihren Angehörigen und Pflegepersonen. Dadurch wird es möglich ein effektives, erfolgreiches Miteinander in der Behandlung anzubieten.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen